0 0

Buch - Wortzeichnen

Artikelnummer: BM0.220

Mit Symbolen und Bildern erzählen

Sofort lieferbar

Dieses Buch setzt 133 (abstrakte) Begriffe auf einfache Weise in über 500 Wortzeichen um. Solche Bilder können gesprochene Inhalte von Geschichten, Lerninhalten und Vorträgen enorm in ihrer Wirkung und Verständlichkeit unterstützen, denn Sätze bestehen aus einzelnen Wörtern, die man zeichnen kann.

  • Die Wortzeichen sind für Kinder, Jugendliche und Erwachsene verständlich.
  • Die Wortzeichen können ohne Zeichenkenntnisse gezeichnet werden.
  • Die Wortzeichen können sowohl mit Markern als auch mit Pinseln leicht umgesetzt werden.

Neben den Begriffen mit zahlreichen alternativen Darstellungen werden auch die Grundlagen des Wortzeichnens an Flipchart, Sketchboard, Whiteboard und Schreibtafel sowie der Einsatz von Farben, Formen und Entstehungen vermittelt. Das umfangreiche Stichwortverzeichnis macht es leicht, einen passenden Begriff zu finden.

Zielgruppe

  • Mitarbeitende in der Gemeindearbeit
  • Mitarbeitende in der Arbeit mit Flüchtlingen und mit Menschen mit kognitiven Beeinträchtigungen
  • Lehrerinnen und Lehrer
  • Hauptamtliche, Ehrenamtliche
  • Alle Altersgruppen

Autor

  • Mika Sinn arbeitet als Gemeindediakon in der Ev. Kirchengemeinde Sersheim. Er ist für die Kreise der Kinder- und Jugendarbeit, die Schulungsarbeit sowie die geistliche Leitung des Ev. Ferienwaldheims in Sersheim zuständig.

Besonderheiten

  • Visualisierung in verschiedenen Varianten
  • Schwerpunkt auf christlichen Begriffen
  • Autor ist visueller Erzählprofi
Format
21 x 14,8 cm
Autorin
Mika Sinn, Illustrationen: Laura Solombrino
Verlag
buch+musik EJW
Seiten
192 Seiten, Spiralbindung
Motiv/Cover
iStock, Dimitris66 / Magnilion / PaulFleet / pickbiz; pixeden